Treppenhaus Villa Cassel © Pro Natura

Führung Villa Cassel

Wussten Sie, dass die Villa Cassel einst ein Austauschplatz für internationale Diplomaten und Geschäftsleute war? Erfahren Sie mehr über die edlen Gäste der Villa Cassel und deren Zusammenleben mit den einfachen Bergleuten.

Hinter der historischen Villa Cassel liegt eine bewegte, über hundertjährige Geschichte. Anfang des 20. Jahrhunderts als mondäne Sommerresidenz des reichen Engländers Sir Ernest Cassel erbaut und nach Cassel‘s Tod über Jahrzehnte als Hotel geführt, beherbergt sie nun seit 1976 das erste alpine Umweltbildungszentrum der Schweiz.

Die Führung dauert 1 Stunde und ist geeignet für eine Gruppengrösse von max. 20 Personen. Wir sind dankbar für eine möglichst frühzeitige Reservation, oder mindesten 3 Wochen im Voraus.

Preise

CHF 75.00

CHF 60.00 für Schulklassen

Wir freuen uns auf Sie!

Alter: ab 8 Jahren
Dauer: 1 Stunde
Max. 20 Personen
Reservation: obligatorisch




Das könnte sie auch interessieren

Geschichte

Hinter der historischen Villa Cassel liegt eine bewegte,…

Artikel

Cas­selfest

Kommen Sie vorbei und feiern Sie in den Traditionen…

Angebot der Zentren

«Sir Ernest heisst Sie willkommen»

Auf dieser Führung durch die historischen Räume der…

Führung