Grosser Aletschgletscher © Pro Natura Zentrum Aletsch

Gletscher - Klima - Energie - Wochenende

Schmelzende Gletscher, rutschende Hänge und auftauender Permafrost: Nirgends ist der Klimawandel so deutlich zu spüren wie in den Alpen.

Während diesem Wochenende erleben Sie die Auswirkungen des Klimawandels in der Aletschregion und lernen den CO2-neutralen Betrieb des Pro Natura Zentrums Aletsch kennen.

Am Samstag erwarten wir die Teilnehmenden um 11.00 Uhr bei der Bergstation Riederalp. Von dort fahren wir weiter auf die Moosfluh und wandern nachher gemütlich zum Pro Natura Zentrum Aletsch. Dabei geniessen wir den Blick auf den Grossen Aletschgletscher, beschäftigen uns mit seinem Rückgang und diskutieren die Auswirkungen des Klimawandels für Mensch, Tier und Pflanzen im alpinen Lebensraum.

Am Sonntag zeigen wir Ihnen am Beispiel des Pro Natura Zentrums Aletsch, dass selbst ein Betrieb auf über 2000 m ü. M. energetisch CO2-neutral werden kann. Zum Abschluss des Wochenendes machen wir eine Wanderung nach Ried-Mörel und besichtigen die Solaranlage des Zentrums. Abschluss des Wochenendes um ca. 15 Uhr in Ried-Mörel.

Teilnehmer/innen

Für alle, die die Auswirkungen des Klimawandels hautnah erleben möchten (Kinder ab 10 Jahren).

Leitung

Mitarbeitende des Pro Natura Zentrums Aletsch

Unterkunft und Preise

In stilechten 2/3er-Zimmern oder bequemen 4/6er-Zimmern mit Kajütenbetten.

2/3er-Zimmer: CHF 250.-

4/6er-Zimmer: CHF 225.-

Gepäck

Für dieses Angebot steht kein Gepäcktransport zur Verfügung. Beschränken Sie sich deshalb auf das Notwendigste und verwenden Sie als Gepäckstück einen bequemen Rucksack.

Datum
Samstag, 27.08.2022 11:00 - Sonntag, 28.08.2022 15:00
Ort
Pro Natura Zentrum Aletsch
Adresse / Treffpunkt
Villa Cassel, 3987 Riederalp
Kosten
Ab CHF 225.-, siehe oben
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Schweregrad
Ähnliche Veranstaltungen
Anmelden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Yoga in der Morgendämmerung © Pro Natura Zentrum Aletsch

-

Yoga in der Natur

Bewegung, Ruhe und Achtsamkeit in einmaliger Umgebung.…

Exkursion
Röhrender Hirsch im Wald © Daniel Walther

-

Hirschbrun­ft-Woch­enende I

Das Röhren dröhnt durch den herbstlichen Aletschwald;…

Exkursion

Aletschgletsch­er

Ein Phänomen der Superlative - 23 Kilometer lang, über…

Artikel