Der Rothirsch - Tier des Jahres 2017

Ein Jahr im Leben von Lulu, der Leitkuh

 

Hindi: Hallo Lulu, ich gratuliere zu Deinem Aufstieg zur Leitkuh!

Lulu: Danke, Hindi!

Hindi: Wie hast Du das geschafft?

Lulu: Dank meiner langjährigen Erfahrung! Meine Schwestern und Tanten vertrauen mir. Ich bewege mich auf sicheren Wegen, bin vorsichtig, finde immer die besten Äsungsplätze und warne die anderen, wenn Gefahr droht, Jäger und so!

Hindi: Das hast du dir verdient!

 

Wussten Sie, dass der Hirsch zwischen Sommer- und Winter-, zwischen Tages- und Nachteinstand wandert? Dass er im Winter seine Körpertemperatur absenkt um Energie zu sparen und deshalb nicht gestört werden darf? Dass das Rudel und die Stiere nicht zusammenleben?

 

Erfahren Sie dies und mehr in der neuen Ausstellung in der Villa Cassel. Erwandern Sie das Aletschgebiet mit den Augen der Hirschkuh Lulu und lassen Sie sich von den Fakten und Geschichten zum Aletschwald, zur Riederalp und zu den Wanderungen des grössten Wildtieres der Schweiz überraschen.

 

Arbeitsblätter für Schulklassen

Für den Besuch von Schulklassen haben wir für die Ausstellung ein Arbeitsblatt für die Mittel- (5./6. Klasse) und Oberstufe (7. - 9. Klasse) im Angebot. Bei vorzeitiger Mitteilung legen wir Ihnen vor Ort gerne einen Klassensatz für Ihren Ausstellungsbesuch bereit. Gleichzeitig finden Sie das Arbeitsblatt zum Download in der Randspalte.

 

Das war die Ausstellung 2017. Gerne informieren wir Sie im Frühjahr über unsere neue Ausstellung 2018.